Ein Urlaub in Grado bedeutet nicht nur Entspannung, sondern auch Vitalität, ständiger Kontakt mit der Natur, und die Ausübung Ihres Lieblingssports. Der Hafen und die zahlreichen Marinas zwischen Grado und Aquileia sind idealer und verlockender Anlegeplatz für alle Nautikliebhaber. Ferner bieten sich zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten zwischen Meer und Lagune an: vom Windsurf, Wasserski und Rudersport bis hin zum Tennis und der letzten Neuigkeit der Sonneninsel: ein Golfplatz mit internationalem Percours mit 18 Löchern in einer idyllischen und gleichzeitig traumhaften Landschaft: der Lagune von Grado.

GRADO ItalyDas Radfahren in Grado ist im steten Aufwind, da es einem gesunden Lebensstil entgegenkommt, dem Wunsch, sich in der Natur zu bewegen und so Kultur, Land und Leute kennenzulernen.

Grado verfuegt ueber fantastische Radwege zwischen Kueste und Landesinnerem, geeignet fuer alle Altersklassen. Auf gut ausgeschilderten Wegen erkunden Sie die schoensten Lanschaftsstriche zwischen Hinterland und Kueste.

Die Routen sind nicht anspruchsvoll und auch fuer weniger erfahrene Radfahrer geeignet.

Der Alpe Adria Radweg:

Mit Salzburg als Star-, den Alpen als Etappen-und Grado an der Adria als Zielort verbindet der Radweg aeusserst schoene und beliebte Urlaubsziele miteinander.

Siehe auch die Radwege in Grado

FaLang translation system by Faboba
TEST STOP VIDEO PLAY VIDEO

Discover

Hotel Carol

Grado

Social media